Unser nächster Urlaub ist im März, falls du es dir schon vormerken möchtest!

Geschlossen vom  Samstag 14. März bis Samstag, 28. März 2020

NEUIGKEITEN

Alpaca 3

Das neue Garn von Isager ist da!

Alpaca 3 ist ein weiches, dickes und zugleich leichtes Garn mit einer Lauflänge von 125 m/ 50 g. Die Zusammensetzung ist dieselbe wie Alpaca 2: 50 % Alpaca und 50% Wolle.

Das Garn ist in den Nadelstärken 5½ – 7 gut zu verarbeiten und es ist bestens geeignet für Pullis, Kindermodelle, Tücher und Mützen.

Pascuali’s Balayage 

Die Besonderheit dieses Garns ist der graumelierte Ausgangston, der durch die Kombination von 80 Prozent weißem und grauem Babyalpaka und 20 Prozent weißer Bio-Merinowolle entsteht. Dadurch wird der Effekt eines Farbverlaufs innerhalb der einzelnen Fäden erzeugt und beim Färben können sehr natürliche Akzente erzielt werden. Das Ergebnis ist ein harmonisches Gesamtfarbkonzept mit nahezu unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten.

Die Mischung aus zarter Babyalpaka und feiner Merinowolle macht Balayage zu einem Garn, das auch von empfindlichen Menschen gut vertragen werden kann. Durch seine Weichheit eignet es sich auch für direkten Hautkontakt und für Baby- oder Kinderbekleidung. 

Alle Farbe bei uns erhältlich!

BALAYAGE

Impressionen vom Strickfest 2019

Wir sagen DANKE für diesen wunderschönen Tag. Es kam eine Spende vom  2720,60€ für das Sozialwerk Rohrdorf e.V. zusammen (durch den Verkauf handgestrickter Modelle, Bücher und Kaffee / Kuchen).
Highlight,  Paul Pascuali besuchte uns persönlich am Strickfest. Es wurden sich über seine Garne unterhalten, Fragen gestellt und man konnte mehr über die Hintergründe der Firma Pascuali erfahren. Handwerklich war wieder sehr viel geboten. Ihr konntet dem Federkielsticker über die Schultern schauen, den Klöpplerinnen-Meisterin fragen stellen und auch den Wollspinnprozess verfolgen. 
Ein großes Danke an alle Helfer! Ohne euch würde dieses Fest nicht funktionieren. Wir blicken auf einen tollen Saisonstart zurück und können es kaum erwarten die Nadeln zum Glühen zu bringen.
Café

Besuche das integrierte Café in unserem Laden. Wir servieren Kaffee & Tee mit hausgemachten Kuchen / Leckereien.

Einrum

Die robuste, strapazierfähige isländische Wolle trifft auf thailändische Seide. Hier werden zwei Naturfasern miteinander kombiniert, was zu einem einzigartigen Charakter führt. Einrum Garn wird in Island produziert. Das noch relativ junge und unbekannte Label hat seinen Hauptsitz in Dänemark. Wir freuen uns sehr es in unseren Sortiment begrüßen zu dürfen. Die ersten Strickmodelle wurden schon gestrickt und haben uns überzeugt. Unser Fazit: Ein Märchen aus zwei Naturfasern, die nicht unterschiedlicher sein könnten und trotzdem so harmonisch sind.

einrum wolle
einrum Wolle
einrum Wolle
einrum Wolle

Wolle vom Arnafjord in Norwegen

Die Wolle vom Arnafjord in Norwegen hat ihr eigene Geschichte: Seit vielen Jahren machen mein Mann Alex und ich (Gisela) Urlaub in Norwegen am Arnafjord beim Ehepaar Evy und Inge Otterskred. Inge ist Kapitän auf einem Fährschiff und Evy ist mit großer Leidenschft Schafzüchterin. Als Zubrot vermieten die beiden Ferienhütten für Angler. Jedes Frühjahr,wenn die Lämmer geboren werden, verbringt Evy die Nächte im Schafstall, bis alle Lämmer geboren sind, damit sie sofort zur Hilfe bereit ist, wenn es notwendig wird. Wenn die Schafe und Lämmer dann abends in den Stall laufen, kontrolliert sie jedes einzelne. Sofort sieht sie, wenn ein Euter entzündet ist, oder wenn ein Lamm durch einen Zeckenbiss Fieber hat.

Mit großer Liebe behandelt sie jedes Lamm und jedes Schaf.

Vor einem Jahr hat sie sich entschieden, die Rohwolle ihrer Schafe verspinnen zu lassen und hat zum Glück eine lokale Spinnerei gefunden, die diese Wolle so natürlich wie möglich wäscht, kardiert und verspinnt. Die Farbe ergibt sich immer aus der Mischung der gesamten Rohwolle, die Evy liefert.

Ein Zertifikat hat Evy für ihre Wolle nicht, weil eine Zertifizierung bei maximal 20 kg Wolle pro Jahr viel zu aufwendig und teuer wäre.
Da mir die Wolle sowohl in der Farbe als auch in der Qualität sehr gut gefällt, habe ich bei unserem letzten Besuch in Norwegen eine kleine Menge mitgenommen und verkaufe sie in unserem Laden für Evy in Kommission Die Wolle hat eine Lauflänge von ca. 120 Meter pro 100 Gramm und wird nach jeder Wäsche weicher.

Bei meinem Musterpullover habe ich gemerkt, sie lässt sich sehr gut verstricken. Für einen Damenpullover in Größe 38 habe ich 700 Gramm Wolle verbraucht.

Evi Schafe
Evi schafe

BUCHVORSTELLUNG:

„111 Orte in Rosenheim und im Inntal die man gesehen haben muss“ von Julia Lorenzer und Fabian Marcher

Schaut doch mal auf Seite 118, da wird die Strick- & Nähwerkstatt in Achenmühle vorgestellt.

111 Orte in RO....